!  CIAO TUTTI  !

Der schönste Ort ist nichts wert, es sei denn,

man teilt ihn mit andern:

 

Hostelleria  Avejo, Linescio Tessin:

 Sommer-Saison 2024 - vom 14. April bis 12. Oktober    

deine

HOSTELLERIA TICINESE

 

Kletter-Juwel "Geisha" 6a - 8b - für Seil und Kamerad

in 25 Minuten zu Fuss, 

mit Erfrischung in unserem Felsenbad  

 

Ein Engagement für Landschaft & Kultur & Gesellschaft der Stiftung "Rivivere Canton Sott"

Naturfreunde Partnerhaus

Partner Kultur-Legi Schweiz

mit Ticino-Ticket ab Ankunft

 

Die Hostelleria entstand als Abenteuer!

Dazu haben wir jetzt ein Buch geschrieben:

"Eine Landschaft und ihr Libertin".

Bestellungen via promotore@hostelleria.ch 

Buch 25.--, E-Book 20.--, Hörbuch 20.--

es liest unser junge Wiener Hüttenwart (2019-2021) Claus

aus dem Schlusskapitel hier die  

Hörprobe

 

 

 eine sonnige Gasthütte

und .. nachts wird sie zum Hüttenzauber: 

70 Logis

für viele Freunde,

für Einzelne, für Klassen & Gruppen

für Gesellschaften und Firmen

für Freizeit, Ferien, für Sport und Spiel und Felsenbad auf eigenem Gelände,

 für jedes Time-Out

 

Zu einem Sport & Spiel Tag laden wir zum Znüni ein,

und zum Risotto-Znacht nach Ankunft, jede Gruppe ab 4 Personen / 4 Nächten

 

Für die besonders kreative Aus-Zeit:

 ehrenamtlich Stv. Hüttenwart, Junge oder "Senioren-Aktiv"

oder

Courage ab "STOPP .. dem TROTT" -  siehe Sport / Spiele / Aktivitäten

 

 

gedeckte Piazza für Zmorge oder Znacht, für Teamarbeit od. Konferenzen

Selbstkocher-Gruppen haben ihre eigene Küche,

Klein- & Kurzzeitgruppen haben manchmal eine Gemeinschaftsküche 

Unser Grottino kocht für Lager und gibt Tavolatas im Cortile

oder Bankette auf der Piazza, der Abwasch ist gemeinsam - ein Ritus 

 

Pizza backen im Holzfeuer-Ofen auf dem offenen Gelände

 

Feierliche Hochzeiten & liebevolle Taufen & festliche Jubiläen

werden gerne in der Hostelleria, auf unserem Gelände gefeiert

mit Zelebrationen in der geheimnisreichen Grotte,

auf stolzem Findling oder über der tiefen Schlucht.   

 

Die 4 Dorfteile von Linescio aus dem XVIII Jahrhundert sind baulich fast unverfälscht

sie sind verkehrsfrei und zusammen mit den Terrassierungen

( = früher: Überlebenskunst )

findet ihr mitten in der Natur ein Altertum

um es zu fühlen, riechen, schmecken. Und um es neu zu erleben. 

 

Wasser, Erde, Luft und Feuer - auf Schritt & Tritt begegnen sie dir in Linescio, im Tessin ! Das ruhige, trutzige Granit-Dorf mit intakter Flora & Fauna hat einzig eine schmale Berg-Durchfahrtsstrasse vom Maggiatal nach Bosco-Gurin oder Campo. Es gibt verspielte Fusswege zwischen den Häusern. Und unsere Herberge Ticinese - in geretteten 300-jährigen Rustico-Gebäuden ! Sie liegt mitten in einer üppigen Vegetation, in schroffer Umgebung an einem heissen Südhang mit zartem Bächlein, über einer tosenden Schlucht. Das ist unser Luxus im voralpinen Tessin. 

Willkommen in der nonprofit Herberge der Fondazione Rivivere Canton Sott. Wir sind nah vom Lago Maggiore und genug weit weg von Alltagszwang & Hektik. Die Hostelleria liegt in einer wald-umrandeten Lichtung über dem tiefen Flussbett der derben „Rovana di Campo“ - deren Wasser weiter unten in die Maggia fliesst.

Ein eigener verschlungener Pfad führt in wenigen Minuten zum Felsenbad. Unsere Gäste machen Ferien in einer uralten die Landschaft prägenden Häusergruppe, inmitten der Natur. Sie finden bei uns für wenig Geld viel Raum und Platz. Wir bieten eine kleine Welt, um sich den anderen, den Dingen, dem Tag und auch der Geschichte hinzugeben.  


Linescio & seine Hostelleria im Film